Alle wichtigen Fakten zum Casino Bonus

Wie funktioniert ein Casino Bonus?weekly-bonus

In vielen Online Casinos erhalten neue Kunden einen Bonus. Dies geschieht entweder bei der ersten Einzahlung, oder ist sogar ohne eigene Investition möglich.

Ein Casino Bonus sorgt dafür, dass die Kunden zusätzliches Guthaben zur Verfügung gestellt bekommen, welches sie bei den verschiedenen Spielen des Online Casinos einsetzen können. Bei einem Einzahlungs-Bonus erhält der Kunde, in Abhängigkeit von der Höhe seiner Einzahlung, zusätzliches Guthaben. Wenn du zum Beispiel 100 Euro auf dein Spielerkonto einzahlst, bekommst du bei einem 50% Bonus zusätzlich 50 Euro geschenkt, so dass dir insgesamt 150 Euro auf deinem Account gutgeschrieben werden, mit denen du nun im Online Casino spielen kannst. Bei einem 100% Bonus würdest du bei der selben Einzahlung sogar 100 Euro geschenkt bekommen.

Das Angebot für einen Einzahlungs-Bonus gilt in der Regel nur für die erste Einzahlung. Manche Casinos teilen den Einzahlungs-Bonus aber auch auf, so dass du zum Beispiel bei den ersten drei Einzahlungen einen Bonus erhalten kannst. Allerdings ist bei solchen Angeboten meistens der Bonus auf die erste Einzahlung der lukrativste, während der zusätzlich zu Verfügung gestellte Betrag bei den folgenden Einzahlungen deutlich geringer im Verhältnis zur Einzahlung ausfällt.

Bei einigen Anbietern hast du sogar die Möglichkeit, einen Bonus ganz ohne eigene Einzahlung zu erhalten. Bei diesem sogenannten No Deposit Bonus reicht es aus, sich als Spieler in dem jeweiligen Online Casino zu registrieren, und schon bekommst du ein kleines Startguthaben zur Verfügung gestellt, mit dem du an den Automaten des Anbieters spielen kannst. Zwar gibt bei dieser Art des Casino Bonus meistens nur einen relativ kleinen Geldbetrag, dafür handelt es sich aber um einen komplett risikofreien Bonus, da du kein eigenes Geld investieren musst.

Gibt es den Casino Bonus nur für neue Kunden?

Die meisten und besten Bonus-Angebote gelten in der Tat nur für neue Kunden, schließlich ist es das Ziel der Casinos, mit solchen Bonus-Aktionen neue Spieler zu gewinnen. In den letzten Jahren hat es sich aber immer mehr etabliert, auch seinen Bestandskunden regelmäßig einen Bonus anzubieten. Daher gibt es in einigen Online Casinos häufig Aktionen, bei denen es für alle Kunden einen Einzahlungsbonus der Freispiele gibt. Auch sogenannte VIP-Programme werden immer beliebter. Hierbei erhalten die Kunden für jedes mit echtem Geld gespielte Spiel Punkte, die sie dann gegen Prämien, Spielguthaben oder einen anderen Bonus eintauschen können.

Welche Bedingungen müssen erfüllt werden, um den Bonus auszahlen zu können?

Bonusguthaben kann nicht einfach ausgezahlt werden, sondern ist bei fast allen Anbietern an Umsatzbedingungen geknüpft. Das bedeutet, dass zunächst mit dem geschenkten Geld gespielt werden muss, bevor der Bonus und auch die damit erzielten Gewinne ausgezahlt werden können.

Bei den meisten Online Casinos muss ein Bonus ungefähr 30 bis 50 mal umgesetzt werden, es gibt aber auch Anbieter mit abweichenden Bedingungen.

Wenn ein Bonus 30 mal umgesetzt werden muss, bedeutet das zum Beispiel für einen 100 Euro Bonus, dass damit Spiele im Wert von 30 x 100 Euro = 3.000 Euro gespielt werden müssen. Das mag zunächst nach sehr hohen Einsätzen klingen, aber da beim Freispielen des Bonus-Guthabens jeder eingesetzte Cent zählt, können die Bedingungen auch beim Spielen mit niedrigen Einsätzen gut erfüllt werden.

Ein wenig Glück gehört natürlich schon dazu, denn beim Umsetzen des Bonus-Guthabens sind natürlich immer wieder kleine Gewinne nötig, um nicht das gesamte Guthaben vorzeitig zu verlieren. Da die Spielautomaten in den meisten Online Casinos aber eine relativ gute Auszahlungsquote aufweisen, schaffen es viele Spieler, die Bonusbedingungen zu erfüllen und dabei sogar noch einen Gewinn zu machen.

Wenn der Bonus oft genug umgesetzt wurde, wird das vorher auf dem Spielerkonto separat als Bonusguthaben erscheinende Geld automatisch in Echtgeld-Guthaben umgewandelt. Dieses Guthaben kann dann ohne Einschränkungen ausgezahlt werden.