Live Casino – die neue Art des Casino-Spielens

Live Casino – der Unterschied zu einem normalen online Casino

Neben den Casino Apps und online Anbietern gibt es mittlerweile auch die sogenannten Live Casinos. Es soll die Möglichkeit geben live mit einem echten Dealer an einem echten Casinotisch von zuhause aus spielen zu können. Somit kann man ganz einfach über das Internet ein wahres Gefühl von Casino Spielen bekommen. Die Vortesdeile von einem live Casino sind vor allem der leichte Zugang und die ständige Verfügbarkeit, die bei einer echten Spielbank natürlich nicht gegeben sind. Während man erst das nächstgelegene Casino finden muss und dort dann hinfahren muss, entsteht durch das Internet keinerlei Einschränkungen. So kann man mit jedem PC und teilweise auch mit dem Smartphone am Casinotisch Platz nehmen. Durch live Casinos hat sich nun auch die Atmosphäre beim Spielen von zuhause geändert. Es ist nicht mehr nur auf Ton und Grafik beschränkt, sondern hat nun echte Dealer vor sich. Ein weitere Pluspunkt von dieser neuen Spielform ist das komplette Überblicken der Spiel- und vor allem Mischvorgänge. Bei einfachen Casinos muss man sich auf Zufallsgeneratoren verlassen, die die Karten fair mischen sollen. Bei der live Übertragung bekommt man alles in Echtzeit mit. Am Wichtigsten aber ist das Verständnis über die Spielergebnisse, welches beim einfachen online Spiel nicht gegeben ist.

Ablauf des Live Spieles

Wenn man dem Tisch beitritt erkennt man schnell, dass die Spiele live sind und nicht aufgezeichnet. Man kann über den Chat mit dem Geber kommunizieren und diese können gegebenenfalls über das Mikrofon anworten. Zusätzlich wird man mit seinem eigenen Namen angesprochen. Es gibt sogar die Möglichkeit dem Dealer wie in einem echten Casino Trinkgeld zu geben. Der restliche Ablauf des Spieles ähnelt dem von normalen Casinos beziehungsweise online Casinos, nur mit dem Unterschied, mit einer realen Person zu spielen die man zusätzlich sehen kann.

Welche Spiele werden angeboten?

Einige Jahre zuvor wurden an den Live Casino Tischen lediglich BlackJack, Baccarat und Roulette angeboten und auch nur in der Standard Variante. Mittlerweile werden allerdings zusätzliche Varianten und vor allem neue Spiele angeboten. 3-Card Poker, Sic Bo und ach Casino Holdem sind dazugekommen. Aber auch zwischen den verschiedenen Anbietern des Live Casinos gibt es unterschiedliche Angebote von Spielen. Im Folgenden werden die beiden beliebtesten Spiele vorgestellt.

  • Roulette

Dieses Spiel war nicht nur unter den ersten der Live Dealer Spiele, sondern ist bis heute auch noch das beliebteste. Beim Roulette wirft der Dealer die kleine Kugel in den Drehkessel. Die Zahlenlöcher, in die die Kugel fallen kann können unterschiedliche Nummern haben und wechseln sich zwischen den Farben Rot und Schwarz ab. Bei diesem Glückspiel muss man den richtigen Tipp abgeben, ob es in ein rotes oder schwarzes Kästchen fällt, es eine gerade oder ungerade Zahl ist oder man tippt auf eine bestimmte Zahl.

  • Black Jack

Dieses Spiel ist das zweit beliebteste an den Casinotischen, es wird allerdings auch nur in der klassischen Variante angeboten. Beim Black Jack spielt man gegen das Haus beziehungsweise den Dealer. Indem man sich nach und nach bis zu drei oder vier Karten geben lässt, muss man versuchen so nah wie Möglich an die Zahl 21 in Summe der Karten zu gelangen. Bei diesem Spiel gibt es auch eine Wahrscheinlichkeitsberechnungen die gerne als Hilfsmittel verwendet werden.

Unterschiedliche Anbieter

Auf den verschiedenen Informationsportalen werden die Live Casino Anbieter rund um die Uhr bewertet. Zu den erfolgreichsten Anbietern zählt Jackpot City, Betway und CasinoClub aber auch Casinos wie 888Casino oder Ruby Fortune sind bekannte Plattformen mit Live Casino. Für viele online Casinos wird das Angebot der Live Dealer immer interessanter und so steigen immer mehr auf dieses Format um. Zum Beispiel Karamba, Royal Panda und auch Quasar sind nun in diesem Bereich vertreten.